Petrarca-Übersetzerpreis

Es braucht viel Feingefühl, um Texte internationaler Autoren in die eigene Sprache zu übersetzen. Um insbesondere die Leistung von Lyrik-Übersetzern zu würdigen, führten Stifter und Jury den Petrarca-Übersetzerpreis ein, der bis 1995 vergeben wurde. 

1995
Provence

1994
Weimar

1994
Weimar

1993
Perugia

1991
Piemont

1990
Siena

1988
Triest

1987
Asolo