Nicolas Born Preis

 

Der Nicolas-Born-Preis wurde in Erinnerung an den 1979 verstorbenen Schriftsteller Nicolas Born vergeben. Born war Mitglied der Petrarca-Preis-Jury gewesen. Von 1988 bis 1995 ehrte der Förderpreis in seinem Namen junge Autoren.

 

PREISTRÄGER



CHRONOLOGISCHE PREISVERLEIHUNGEN

Nicolas Born Preis

1995
14/03/1995

Nicolas Born Preis 1995

Arnold Stadler wurde am 9. April 1954 in Meßkirch geboren. Nach seinem Abitur studierte Alfred Stadler in München und Rom katholische Theologie. Anschließend setzte er seine akademische Laufbahn mit einem Germanistikstudium an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg, der Universität zu Köln und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn fort. Schließlich folgte die Promotion zum Dr. phil.

1994
14/01/1994

Nicolas Born Preis 1994

Barbara Honigmann wurde am 12. Februar 1949 in Ost-Berlin geboren. Nach ihrem Abitur studierte Barbara Honigmann ab 1967 an der Humboldt-Universität Theaterwissenschaft und machte 1972 ihren Abschluss. In den folgenden Jahren arbeitete sie als Dramaturgin und Regisseurin in Brandenburg und an der Volksbühne sowie am Deutschen Theater in Ost-Berlin. Seit 1975 ist sie freie Schriftstellerin

1993
14/03/1993

Nicolas Born Preis 1993

Durs Grünbein wurde 9. Oktober 1962 in Dresden geboren. Durs Grünbein begann ein Studium der Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, das er 1987 abbrach. Danach arbeitete er als freier Mitarbeiter für verschiedene Zeitschriften. Nach der Wende 1989 unternahm er Reisen durch Europa, nach Südostasien und in die Vereinigten Staaten. Er war Gast der German..Mehr