HERMANN LENZ PREIS

Der Hermann-Lenz-Preis





Der Hermann-Lenz-Preis wird seit 1999 in Erinnerung an den Schriftsteller Hermann Lenz an Orten seines Schaffens vergeben. Er ist die Fortsetzung des von 1975 – 1995 von Hubert Burda gestifteten Petrarca-Preises, dessen Preisträger Hermann Lenz 1987 war und dessen Protagonisten er über viele Jahre verbunden blieb. Zu dem Dichtertreffen des Preises werden jedes Jahr junge Lyriker, Autoren und Poeten zum Gedankenaustausch mit ihren Übersetzern und zahlreichen anderen deutschen Autoren eingeladen. Ausserdem sind die Tage der Preisverleihung Anlass für die Übergabe des von Hermann und Hanne Lenz eingerichteten Hermann-Lenz-Stipendiums an junge deutsche Literaten und Literaturwissenschaftler.



PREISTRÄGER